Das gute, das schlechte und die Biker
Motorrad-Reise an die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit

30 Mai – 2 Juni 2020

DAS GUTE, DAS HÄSSLICHE, DER BIKER

Es könnte sein, dass diese Liebe zum Reisen eine Erweiterung unserer Träume als Kinder ist, wuchs die fabelhaften Heldentaten der Indianer und Cowboys mit Hintergrundinformationen zu bewundern: Fi Fi Fi Fi Fu fu… wo wuowooooooon von Ennio Morricone Stil Speicher?!
Wir springen auf unseren Stahl Pferd, setzen Sie den Helm in mo’ der unfehlbare Calleja, und schließen Sie den Hinterhof zu hinterlassen, die täglichen Streitereien, selbst eintauchen in einer Welt der außergewöhnliche Abenteuer im canyon, Schlangen, Goldminen, Prärien, Bandidos, Spratt Kuchen und Steak hoher Kopf und Schultern mit einem Berg Pommes frites.

Sehen Sie den trailer und satteln – wir warten an der Grenze zu einem unvergesslichen Spaß!

Verfolgen Sie die Veranstaltung auf Facebook

Die fehlenden…

0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

PHILOSOPHIE

"Das gute, das schlechte und die Biker "will, eine wunderbare neue Erfahrung sein: eine Motorrad-Reise immer aufgehängt, an der Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit, zwischen der Gegenwart und der Mythos des wilden Westens, Einzutauchen in Landschaften, die außergewöhnlichsten Landschaften Film "Spaghetti-Western" waren und atemberaubende Atmosphäre, die wie durch ein Wunder intakt in den Abruzzen überleben.

Ein erlebnisreichen Urlaub übertrieben, grandios und gigantische Zeug Reiten zusammen mit eine fabelhafte bunten Stamm Freunde unzufrieden Partei mich- eine authentische Hymne an die überwältigende Freude von Bud Spencer und die Helden des wilden Westens, die unsere Fantasie genährt und Sinn für Abenteuer: Was Charakter, dass Sie spielen?!

Jeden Tag verschiedene Routen für Rennräder und Enduro-eine gewaltige als die anderen!-, und dann zusammengeführt in einem einzigen Programm voller Leben und Emotionen zu genießen;

Sehen Sie den trailer und satteln – wir freuen uns darauf, mit einem unvergesslichen Spaß bis zur Grenze Grenze!

DAS PROGRAMM

Donnerstag, 30 Mai

Bis zum Sonnenuntergang: Herzlich Willkommen bei unserer pillbox, l’Hotel-Lilien’ Blumen direkt am Fuße des großen Steins, dann Abendessen des Banditen; dann werden wir uns am Lagerfeuer finden beim Rauchen die Friedenspfeife und Prüfung Karten von morgen, Und schließlich, -für diejenigen, die nicht bereits völlig betrunken werden- bevor Sie zu Bett gehen wird unsere beobachten "die guten Teile prüfen, The Bad and the Ugly".

Von 18,00 nach vorn: Herzlich Willkommen Sie bei der Struktur, die dazu als Grundlage für jede Veranstaltung dienen, l’Hotel Fiordigligli, am Fuße des Gran Sasso; Anmeldung, Anlieferung des Materials, Unterkunft in den Zimmern;

Stunden 20,00: Abendkarte von Abruzzo Spezialitäten Cowboy

Stunden 22,00: Briefing am nächsten Tag, dann die Projektion des Films "The good, Das hässliche, Das hässliche".

Freitag 31 Mai

SABO, Wir bemühen uns verlassen, bevor die Sonne zu hoch ist! Entlang der Track-Camp mit Snack Sioux, dann am Mittag genau mit Datum “das baby” In person- und für alles, was Sie Punks erfreut einen Kochlöffel Bohnen mit anderen Yankee – echtes Dynamit zu Ihrem Kutteln! Dann zurück im Sattel, zu starkes Feld, Wo kann man eine weitere Etappe um den Mut – Ahoi wecken, Sie Cowboys oder ballerinas?! Vor Sonnenuntergang zurück zum camp, und – Nach einem gesunden Bottich von Warmwasser – für diejenigen, die nicht verpassen wird ein Abendessen mit allem Drum und dran verdient werden! Dann alle um das Lagerfeuer, die Karten von morgen zu studieren, für Judas!

Stunden 8,30: Ausgangspunkt für beide Gruppen, Asphalt und enduro – Mitte Morgen snack mit lokalen Produkten

Mittagszeit: Wir sind an genau der Stelle wo es die unsterbliche Succotash in-Szene gedreht wurde “Sie nennen mich Trinity”, und her für uns Bohnen und Schwarten und Wurst!

am Nachmittag: Asphalt und Enduro-Standorte in der Nähe von Campotosto

Stunden 20,00: Abendkarte von Abruzzo Spezialitäten Cowboy

Stunden 22,00: Briefing am nächsten Tag, dann die Projektion des Films "und sie rief ihn Trinity".

Samstag 1 Juni

Runter vom Brande Weicheier, oder sollte ich Sie meine Smith schmecken lassen&Wesson?! Aber nicht um Ihre Mamas zu weinen gehen, Eine ganze Menge Essen nach gemacht zu haben’ der Staub, wir geben Ihnen eine Tasse Brühe in der Art der Flüchtigen – und dann, allerdings erwartet das Rodeo: zeigen Sie, was Sie Wert sind! Am Abend werden wir Funken mit einer großen Country-Party mit einem High-Pitched-Dinner, dass wir uns grillen wie hungrige Tiere, und kehren Sie dann zu unserem Fort mit einem unvergesslichen Galopp unter den Sternen zurück!

Stunden 8,30: Ausgangspunkt für beide Gruppen, Asphalt und enduro – Mitte Morgen snack mit lokalen Produkten

Mittagszeit: Verkostung von lokalen Produkten, und dann die Abfahrt für das RODEO!

am Nachmittag, auch Asphalt für Radfahrer und Pulver für Enduro racing, und dann re-intrir kurz in Hotel, Vorbereitung auf das BBB-Highlight-Event,

DAS BIG COUNTRY FESTA aus dem Mythischen “Mamo”, für Braten musik und Westerntänze, Spiele Frizzi Gaukeleien und Gelächter in der Nacht, und dann gehen Sie wieder zusammen in das Hotel auf eine wirklich spektakuläre Nacht!

Sonntag 2 Juni

Nach Tagen also, auch wenn Sie einige Zutaten vor dem Galgen fühlen’ der Nostalgie, oder nicht?! Dann vamonos, für eine letzte Fahrt zusammen, mit Stopps an jeden Salon entlang der Strecke, vor dem Schnitt des Seils gibt uns einen Termin für die nächsten paar Monde!

Stunden 8,30: Ausgangspunkt für die letzte schöne kleine Reise alle zusammen, wirklich erstaunlich Nischen und andere spezielle Köstlichkeiten, gelinde gesagt entdecken …

Stunden 12,30 über: Wir nehmen Abschied mit einem guten toast – Wir sehen Sie uns am kommenden Abenteuer!

TEILNAHMEGEBÜHR

QUOTE in der Definition

Die Teilnahme ist beschränkt auf diejenigen, die in "Tamoè" ASD registriert, oder Mitglieder ENDAS für 2020

Um die höchste Qualität der Teilnahme an Veranstaltungen zu gewährleisten ist bei begrenzte Anzahl,
und nur mit Voranmeldung, das Es öffnet von 15 Februar 2020

INSCHRIFTEN

INSCHRIFTEN

Um die höchste Qualität der Veranstaltung zu gewährleisten ist die Teilnahme beschränkt, und ausschließlich durch Anmeldung;

Die Einträge werden am 01/02/2020.

DER PFAD

Die Pfade – es ist der letzte Tag- unterscheiden sich immer in "Asphalt" und "Enduro", mit bestimmten Merkmalen in gemeinsamen und großen hält immer zusammen.

ASPHALT: alle Wege von großer Schönheit, aus der Sicht von der Freude am fahren, mit Routen rund um 250 km pro Tag: aber für uns, denen ihnen wichtig ist, dass sie alle von hoher Qualität sind, durchsetzt mit angenehmen Haltestellen und Besuche, wann immer sie es verdienen. Erfolgt eine detaillierte "Reiseführer" und die Datenspur und GPS. Am ersten Tag wandern wir die schönsten Straßen der Abruzzen, Sr17 in der Nähe von Menschen verwendet, um einen berühmten Hillclimb bergauf, und wir bringen Sie zurück, um die Bohnen im Kaiserfeld zu essen, wo Szenen gedreht wurden nennen"sie mich Trinity". Die Tour geht weiter in Richtung See Campotosto, dann geht durch die wunderschöne Capannelle-Pass. Am zweiten Tag beginnen wir, Lago di Scanno, durch die erstaunliche "Gole del Sagittario". Es endet nicht hier, Offensichtlich, denn nach einem Biss zurück im Sattel, durch Straßen und Ansichten, die Ihnen den Atem rauben, Erreiche die Rag Tops. Treffpunkt für Enduro... schmutzig und stinkend, Sie feiern mit regionalen Produkten. Nicht übertreiben Sie... in meinem Bauch-Minen, Es ist Ihre Wohnwagen auf Loc zeigen. Fonte Vetica, wo gibt es Döner vom Koch.

ENDURO: ist eine ziemlich "harte" enduro, für die Länge der Striche auf SUVs und Licht für die Technizität bestimmter Passagen, so es sich, Fahrer bereits empfiehlt haben Sie Erfahrung im Off-Road-Medien, und mit einigermaßen geschnitzten Reifen. Auf der anderen Seite werden Sie sehen, was für eine Behandlung: lange Stunden scheinen auf den Hängen des Comics und Filmen, Neben Tex Willer und Clint Eastwood, zwischen riesigen Landschaften von Bergen und wilden, Vielleicht verlassen, Wenn es wahrscheinlich einige Sioux nicht getarnt in den Büschen – Es überrascht nicht, sind diese Bereiche auch bekannt als “Das Piccolo Tibet” Italienisch. Die Gruppe – eine begrenzte Anzahl – begleitet von einem Bulldozer und einen "Besen".

Der letzte Tag, der Pfad ist üblich, alle bringen ihre Pferde in römische Ausgrabungen Peltuinum Prata d'ansidonia. Erfrischungen in Bezug auf alle Teilnehmer, bringen Sie ihren Fohlen in der Scheune.

VERORDNUNG

Rechnung getragen, die Schönheit und Gastfreundschaft des Territoriums, die uns hostet, als Veranstalter des "guten, Das hässliche, die Biker "erwarten wir, von allen Teilnehmern an der Veranstaltung, Prüfkörper für die Haltung der Aufmerksamkeit, Neugier und Sorge, die die wahre Mototravellers unterscheidet.

Dann, Darüber hinaus die Verordnung wahr, dass es von jeder Teilnehmer bei der Registrierung akzeptiert werden, Wir kümmern uns, dass nun einige allgemeinen Grundsatz klar ist.

Zuallererst, Das Treffen war rein Tourismus, Entdecken Sie eine Region der sagenumwobenen Schönheit, bewohnt von den Leuten der außerordentlichen Freundlichkeit, mit lobenswert Stärke sind die Zerstörung von Erdbeben widerstehen, die mehrmals die blutenden Wunden zu erfüllen.

Wir werden dieses Erlebnis mit Begeisterung und Gnade, die er verdient und das inspiriert Leben, hinterließ uns eine schwache Impressum tesseliert und eine schöne Erinnerung, dieser Auftakt zu zahlreichen Abschied.

So behält sich die Organisation das Recht zu verweigern, oder jederzeit entlassen, nach eigenem Ermessen, die Präsenz nicht in Einklang mit dem Geist,.

BBB die Geschichte

© Copyright Tamoè A.S. D. - Über Boito, 3 48012 Bagnacavallo (RA) - CF: 91019580397 | Datenschutz | Kredite